2 Bildschirme

"Was haltet ihr von so einer Funktion?" "Das könntet ihr noch einbauen." Auch einen Verbesserungsvorschlag oder eine neue Idee? Hier entlang.
Thomas

2 Bildschirme

Postby Thomas » 04.04.2003 20:12:08

Hallo!

Ich habe jetzt einen PC mit einer Grafikkarte an die ich 2 Monitore anschließen kann. Das habe ich auch gemacht. Man muß sich daran etwas gewöhnen, ist aber super. Was mich allerdings stört ist das auf dem 2. Bildschirm keine Taskleiste ist. Dexpot soll ja die funktionalität hinzugefügt werden pro Fenster unterschiedliche Programme und Fenster zuzuordnen etc. Ich glaube ihr versteht so langsam worauf ich hinaus möchte. Könnte man eine Funktion einbauen, 2 Dexpotfenster mit ihren Taskleisten und Menüs neben einander laufen zu lassen? Auf jedem Bildschirm ein Fenster? Das wäre super genial, oder sehe nur ich das so :wink:?

Gruß Thomas :D

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5171
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Re: 2 Bildschirme

Postby Sebastian » 04.04.2003 20:21:39

Thomas wrote:Hallo!

Ich habe jetzt einen PC mit einer Grafikkarte an die ich 2 Monitore anschließen kann. Das habe ich auch gemacht. Man muß sich daran etwas gewöhnen, ist aber super. Was mich allerdings stört ist das auf dem 2. Bildschirm keine Taskleiste ist.


Das ist ja auch Windowsstandard. :)

Dexpot soll ja die funktionalität hinzugefügt werden pro Fenster unterschiedliche Programme und Fenster zuzuordnen etc.


Ich glaube du meinst virtuelle Desktops und nicht Fenster, oder? Sonst versteh ich was falsch. :?

Ich glaube ihr versteht so langsam worauf ich hinaus möchte. Könnte man eine Funktion einbauen, 2 Dexpotfenster mit ihren Taskleisten und Menüs neben einander laufen zu lassen? Auf jedem Bildschirm ein Fenster? Das wäre super genial, oder sehe nur ich das so :wink:?

Gruß Thomas :D


Ja, so einen ähnlichen Vorschlag hatten wir und sowieso Danke erst einmal für deinen :!:
Aber:

1. Verstößt dein Vorschlag gegen das grandiose Virtuelle Desktop-Konzept
2. Würde es an der Umsetzung hapern (Oder wir schreiben ma eben n neuen Treiber :wink: )

Vorschlag meinerseits: Dupliziere das Standardwindowsbild per Treiber auf den anderen Bildschirm und nutze virtuelle Desktops (Dexpot). :)
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Re: 2 Bildschirme

Postby Patrick » 04.04.2003 20:57:33

Sebastian wrote:Dupliziere das Standardwindowsbild per Treiber auf den anderen Bildschirm und nutze virtuelle Desktops (Dexpot). :)


Absolut genial diese Idee.
:lol:

Zum Thema:
Zwei Dexpot-Desktops nebeneinander wären immer noch virtuelle Dexpot-Desktops. Sofern sie denn möglich wären. Sind sie aber nicht...
Deshalb können wir dir nur das gleiche sagen wie allen, die diese Idee hatten: Geht leider nicht. :|

Thomas

Postby Thomas » 04.04.2003 21:03:15

Hallo Sebastian!

Danke für Deinen Hinweis. Aber gibt es hierfür eine Anleitung etc.? Habe mal unter der Einstellung nachgesehen, konnte aber nichts finden mit Duplizieren etc. Wenn ich das erweitern deaktiviere, dann wird der 2. Bildschirm schwarz. Wüßte nicht wie das geht.

Danke Thomas

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 04.04.2003 21:14:55

Nabend Thomas,

was für eine Grafikkarte benutzt du denn?

Thomas

Postby Thomas » 04.04.2003 21:53:34

Hallo Patrick!

Danke für die Bemühungen. Ich habe den neuen Aldi PC, da ist eine ATI Radeon 9600 TX drinne.

Gruß Thomas

User avatar
Markus
Beta Tester
Posts: 357
Joined: 05.03.2003 00:16:10

Postby Markus » 04.04.2003 23:01:22

Ich arbeite schon relativ lange mit zwei Bildschirmen und möchte auf dem zweiten keine Taskleiste haben.
Macht wahrscheinlich jeder anders, aber ich möchte den Platz auf dem zweiten Schirm nicht verschenken.
Was würstest Du denn in dieser Leiste haben wollen?
Markus


______________________________________________________________________
W10 64 pro

Thomas

Postby Thomas » 05.04.2003 12:35:04

Hallo Markus!

Was möchte ich mit einer zweiten Taskleiste? Die Taskleiste muß ja nicht unbedingt sein. Mir ging es um einen weiteren aktiven virtuellen Desktop den ich auf dem zweiten Monitor platzieren könnte. Z.B. linker Monitor Dexpot 2 = Bildbearbeitung etc., rechter Monitor (Hauptmonitor) mit Dexpot 1 = Internetprogis und offene Fenster etc. das grob engedeutet. Wenn ich zwischen den virtuellen Desktop's von Dexpot hin und her schalte soll z.B. der linke monitor weiterhin die zugewiesene Anwendungen anzeigen und verfügbar halten und sich nicht mitverändern. Also zwei von einander getrennte virtuelle Desktop's, mit der Möglichkeit diese individuell auszuwählen. Das war mein Grundgedanke, falls ich mich mißverständlich ausgedrückt habe.

Gruß Thomas

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5171
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Postby Sebastian » 05.04.2003 12:41:38

Also ich habs verstanden. Jemand nicht? :wink:
ATI hatte doch immer so eine grandiose Software für mehrere Monitore dabei, gibts die noch (die mit dem komischen Namen)?
Wenn nicht müsste die Funktion wenigstens bei dem neuen Catylyst dabei sein oder es liegt eine super ALDI-Zusatzsoftware dabei. :?

@Thomas: Meld dich mal in diesem Forum an. Musst ja nicht ewig Gast bleiben. :D
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

User avatar
Markus
Beta Tester
Posts: 357
Joined: 05.03.2003 00:16:10

Postby Markus » 05.04.2003 12:43:01

Ich benutze anscheinend meine zweiten Monitor ähnlich. Auf dem rechten, habe ich meist Informationen, aktuelle Transferrate Internet, Traffic auf den Festplatten, Trillian, Erinnerungen usw.
Deswegen warte ich auf die neue Funktion von Dexpot, dass man eine Liste pflegen kann, welche Software immer auf welchen Desktops erscheinen soll. So würde ich zum Beispiel Trillian immer auf allen Desktops haben wollen usw.
Dann bleiben die Teile, die ich möchte immer auf dem zweiten Monitor, der linke schaltet komplett um.
Markus


______________________________________________________________________
W10 64 pro

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 05.04.2003 15:32:36

Markus wrote:Deswegen warte ich auf die neue Funktion von Dexpot, dass man eine Liste pflegen kann, welche Software immer auf welchen Desktops erscheinen soll

Die Icon-Rumzappel-Funktionen sind jetzt implementiert und genau das steht als nächstes auf der TODO-List. (Vielleicht kommt der Passwortschutz aber trotzdem eher dran... :wink:)

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5171
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Postby Sebastian » 05.04.2003 15:54:24

Die neue Homepage macht grandiose Fortschritte... :D
Aber so langsam gehen mir die Bildschen aus. :roll:
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 05.04.2003 16:23:29

Wofür brauchste denn noch Bilder? :?:
Ich habe mir noch mal die Buschischlumpfifotos ausm Räumschen angeguckt, da sind noch grandiose Aufnahmen bei.
Und Nebel schein ja auch nichts zu tun zu haben... :wink:

User avatar
Thomas
Posts: 1
Joined: 05.04.2003 14:30:22
Location: Frankfurt
Contact:

Postby Thomas » 05.04.2003 17:19:21

Hallo Sebastian!

Wie Du siehst, habe ich mich jetzt auch angemeldet ;-).

Also unter den Einstellungen kann ich das ganze 3D-Zeugs einstellen etc. was die beiden Bildschirme angeht, so geht nur erweitern oder nicht. Eine zusätzliche Software für die Grafikkarte war nicht dabei. Catylyst auch nicht, was auch immer das sein soll.

Na ja wenn man dann ab der Version 1.2 Icons etc. pro Desktop auswählen kann und sich dieser auch auf den zweiten Monitor ausweitet, dann hätte man schon einen deutlichen Vorteil. Ist dann nur noch eine Frage der Häkchen und des Layout. Wenn es programmiertechnisch heute nicht geht, vielleicht geht es morgen.

Also noch einmal Danke für die ganzen Info's! Natürlich auch an Patrick und Markus!

Gruß Thomas

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 05.04.2003 17:46:06

Der "Catalyst" ist ein ATI-Treiber für alle Radeon-Karten. Kann sein, dass der erweiterte Funktionen für mehrere Monitore hat: :arrow: http://mirror.ati.com/support/driver.html

Das mit den Icons funktioniert ganz gut, darf ich fragen, was du mit den "Häkchen" meinst? :wink:

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5171
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Postby Sebastian » 05.04.2003 19:47:14

Thomas wrote:Hallo Sebastian!

Wie Du siehst, habe ich mich jetzt auch angemeldet ;-).

Also unter den Einstellungen kann ich das ganze 3D-Zeugs einstellen etc. was die beiden Bildschirme angeht, so geht nur erweitern oder nicht. Eine zusätzliche Software für die Grafikkarte war nicht dabei. Catylyst auch nicht, was auch immer das sein soll.


Ist eben ein ALDI-Rechner. :wink:

Ist dann nur noch eine Frage der Häkchen und des Layout. Wenn es programmiertechnisch heute nicht geht, vielleicht geht es morgen.


Verstehe ich auch nicht. :shock: :)

Also noch einmal Danke für die ganzen Info's! Natürlich auch an Patrick und Markus!
Gruß Thomas


Muss ich einfach wieder sagen: Das macht das Dexpot-Team aus. :P
Kannst uns gerne weiterempfehlen...
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 05.04.2003 20:21:35

Sebastian wrote:Ist eben ein ALDI-Rechner. :wink:

Immer noch besser als ein Rechner mit "zusätzlicher Software zur Grafikkarte" (am besten noch vorinstalliert)...

Das macht das Dexpot-Team aus. :P

Und natürlich seine Beta-Tester. :D

Comax
Posts: 1
Joined: 16.12.2004 11:50:36
Contact:

Postby Comax » 16.12.2004 12:13:00

Hi!
Erstmal ein großes Lob für Euer Proggi. Hab mich auf Anhieb gut zurechtgefunden. :D
Ich hab eine Geforce 4 TI4200 Karte mit 2 Monitoren und konnte mich bisher mit dem Multidesktop des Nvidia-Treibers nicht so recht anfreunden.

Zu meiner Idee:
Da ich meine Monitore meistens im Vollbild aufteile, also auf jedem Monitor ein Programm laufen habe, wär es schön, wenn die Fenstervorschau das auch mit darstellt.
Wenn die nummerierten Monitore in der Vorschau nochmal in 2 Monitoren unterteilt wären (rechts/links), könnte ich jede Anwendung sofort erreichen und dann weiß ich auch welche Anwendung sich auf welchem Monitor des jeweiligen Desktops befindet. Zur Zeit isses ja noch die zuletzt aktive Anwendung.

Schöne Grüße,
Comax :D

User avatar
Gobo
Moderator
Posts: 4037
Joined: 04.03.2003 17:18:44
Location: Weiterstadt
Contact:

Postby Gobo » 16.12.2004 13:12:11

Hallo Comax,

freut uns natürlich, wenn Dir das Programm gefällt :doll:

Zu Deiner Anregung: Das war schon mehrfach Thema hier, allerdings sind die meisten Diskussionen dazu hier leider verschollen, weil ein gewisser Hacker ... aber lassen wir das :P
Also: Multi-Monitor-Support für Dexpot wird es für Dexpot auf absehbare Zeit leider nicht geben. Nicht, weil wir nicht wollen, sondern weil das alles andere als einfach ist; es erfordert letztendlich eine Integration mit den verschiedenen Bildschirmtreibern, und das wäre ein Mega-Projekt. Für uns momentan nicht zu stemmen, abgesehen von der Frage, ob es dann auch wirklich vollständig technisch umsetzbar wäre. Auch Ideen wie "Ich hätte gerne auf einen Monitor Desktop 1 und auf dem anderen Desktop 3 angezeigt" lassen sich daher leider nicht realisieren.
Trotzdem weiterhin viel Spaß mit Dexpot :dex:
Mit freundlichen Grüßen (wave)
Jochen Boy, Das Dexpot-Team
--
http://www.dexpot.de/

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 17.12.2004 09:47:43

Nmorgähn. :dex:

Gobo wrote:Multi-Monitor-Support für Dexpot wird es für Dexpot auf absehbare Zeit leider nicht geben. Nicht, weil wir nicht wollen, sondern weil das alles andere als einfach ist; es erfordert letztendlich eine Integration mit den verschiedenen Bildschirmtreibern, und das wäre ein Mega-Projekt.

Ahja? Seit wann denn das? :D Bis jetzt war das schlagkräftige Argument dagegen immer: 'Leider hat kein Entwickler ein System mit zwei Monitoren zur Verfügung, wie sollten wir das also bitte machen?'. Nunä, mittlerweile hab ich nen zweiten Bildschirm. (Wenn auch keine Idee, was man damit genau machen soll... :roll:) Multimonitor-Dexpot 1.4 ist damit theoretisch möglich. Müssten wir dann mal genauer darüber nachdenken, welche Funktionen das umfassen soll...


Return to “Vorschläge und Ideen”

Who is online

Users browsing this forum: MSN [Bot] and 0 guests