Fenster öffnet im falschen Desktop und springt beim schließe

"Wieso funktioniert das nicht?" "Wie macht man das?" Probleme mit Dexpot? Hilfe naht...
Bug-Tracker
Bernd Ernst
Posts: 3
Joined: 02.03.2014 21:37:39

Fenster öffnet im falschen Desktop und springt beim schließe

Postby Bernd Ernst » 02.03.2014 21:48:33

Hallo,

ich benutze 2 Desktops. Desktop 1 verwende ich primär und hat die meisten Prozesse laufen.
Desktop 2 soll möglichst abgeschottet laufen. Es soll so wenig verbindungen zwischen den Desktops geben wie möglich.
Es sollen bestimmte Programme, wie zum Beispiel ein Explorerfenster mit einem bestimmten Pfad im 2. Desktop geöffnet werden. Dies kann gerne mit dem Programmstart beim Windowstart im Hintergrund laufen.
Das Problem ist nur, dass es nicht so funktioniert wie gewünscht.
Desktop 2 hat im Autostart den Befehl für den Explorer mit Pfad und als Auslöser "Dexpot-Start" und bei Schließen "Dexpot-Ende". Wenn ich dann manuell Dexpot starte, poppen die Fenster in Desktop 1 auf - obwohl sie für den Desktop 2 konfiguriert sind. Wenn ich den Start auf "Erstes Betreten" stelle, dann öffnet es richtig. Aber wenn ich dann Dexpot schließe, springen mit die Fenster vom Desktop 2 auf den Desktop 1. Und das obwohl ich bei der Schließen Einstellung "Dexpot Ende" angegeben habe.

Gibt es eine Möglichkeit die Programme möglichst beim Windowstart im Desktop 2 starten zu lassen und dann beim beenden vom Dexpot (z.B. durch Computerherunterfahren) diese auch in Desktop 2 geschlossen werden ohne dass sie auf den Desktop 1 springen?

Mfg Bernd Ernst

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Re: Fenster öffnet im falschen Desktop und springt beim schl

Postby Patrick » 02.03.2014 22:33:38

:dex:

Das liegt daran, dass Windows Ordnerfenster standardmäßig in einem einzelnen zentralen Prozess laufen lässt. Dadurch kann Dexpot die neu geöffneten Ordner nicht als Ergebnis des Autostartbefehls erkennen. Es gibt eine Windows-Einstellung, um Ordnerfenster in eigenen Prozessen zu starten. Ob es damit funktioniert, habe ich jetzt aber nicht getestet.

Für das Schließen beim Beenden gibt es noch eine andere Möglichkeit. In den Dexpot-Einstellungen unter "Allgemein > Beenden" die Option "Beenden ohne Bestätigungsfenster" ausschalten, dann erscheint beim manuellen Beenden von Dexpot eine Auswahl, was mit Fenstern auf anderen Desktops geschehen soll. Die getroffene Auswahl bleibt gespeichert, auch wenn das Bestätigungsfenster danach wieder deaktiviert wird.

Bernd Ernst
Posts: 3
Joined: 02.03.2014 21:37:39

Re: Fenster öffnet im falschen Desktop und springt beim schl

Postby Bernd Ernst » 03.03.2014 06:12:58

Das mit den Optionsdialog ein- und wieder ausschalten hat größtenteils funktioniert.
Einziger Haken ist dabei, dass z.B. Firefox mir dann doch wieder auf Desktop 1 die Frage stellt, ob alle Tabs geschlossen werden sollen. Aber das habe ich zumindest ausschalten können.

Es bleibt aber noch der Start der Programme ein Problem.
Am liebsten sollen die Programme im Desktop 2 im Hintergrund geladen werden, währen ich auf Desktop 1 bin. Bei der Startoption "Dexpot-Start" passiert es aber, dass er mir, während ich auf Desktop 1 bin, die Programme von Desktop 2 öffnet. Er soll sie aber auf Desktop 2 öffnen, da sie dort ja im Autostart sind.
Ähnliches Problem, wenn ich die Startoption "Erstes betreten" mache. Wenn ich Desktop 2 starte und dann wieder innerhalb von 1-2 Sekunden auf Desktop 1 wechsle, dann öffnen die Programme, die sich in diesen 1-2 Sekunden nicht bereits geöffnet haben dann doch auf Desktop 1.

Wie bereits gesagt, mein Ziel ist es, dass ich eine möglichst sichere Trennung zwischen den beiden Desktops habe ohne gleich dafür ein ganzes virtuelles Betriebssystem installieren zu müssen. Unterstützt ihr sowas? Falls nein, wo liegt dann der Schwerpunkt/Stärke bei Dexpot? (Außer beim Support ; )

Bernd Ernst
Posts: 3
Joined: 02.03.2014 21:37:39

Re: Fenster öffnet im falschen Desktop und springt beim schl

Postby Bernd Ernst » 04.03.2014 18:12:18

Bitte um Rückmeldung ob mein Supportfall noch bearbeitet wird.

Mfg Bernd Ernst

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Re: Fenster öffnet im falschen Desktop und springt beim schl

Postby Patrick » 05.03.2014 01:37:29

Ja, bei Dexpot gibt es technisch bedingt keine perfekte Trennung der Desktops. Für die beiden beschriebenen Situationen, Autostart mit Auslöser "Dexpot-Start" und Desktopwechsel unmittelbar nach dem Starten eines Programms, gibt es aber Vorrichtungen, um Fenster automatisch zurück auf den richtigen Desktop zu verschieben. Warum das hier nicht klappt, kann ich ohne konkrete Beispiele nicht genau sagen. Aber wie bereits erwähnt kann es nur funktionieren, wenn die neu geöffneten Fenster zu einem eigenen Prozess gehören.

Andere Tools, z.B. Sysinternals Desktops haben die gewünschte strikte Trennung, aber dafür viele andere Einschränkungen.


Return to “Support”

Who is online

Users browsing this forum: Ahrefs [Bot] and 0 guests