Programme im Tray nur in einem Desktop sichtbar machen

"Wieso funktioniert das nicht?" "Wie macht man das?" Probleme mit Dexpot? Hilfe naht...
Bug-Tracker
blueslobster
Posts: 3
Joined: 23.09.2008 23:14:34

Programme im Tray nur in einem Desktop sichtbar machen

Postby blueslobster » 23.09.2008 23:19:17

Hallo, habe schon ein bisschen hier rumgeguckt aber keine Lösung für mein Problem gefunden.
Ich arbeite mit 2 Monitoren und 2 Desktops via Dexpot/XP Pro SP 2. Nun weiß ich nicht ob es überhaupt möglich ist, aber ich würde gerne hinkriegen, dass Programme die im Tray minimiert sind, nur auf dem Desktop sichtbar sind in dem sie gestartet wurden.
Beispielsweise betriff das die im Tray minimierten Programme Miranda/Skype/mIRC - deren "Buttons" im Tray hätte ich gerne nur auf dem Desktop Nr. 2, und nicht doppelt auch im Desktop Nr. 1.

Gibt es für mein Problem eine Lösung?

User avatar
Gobo
Moderator
Posts: 4037
Joined: 04.03.2003 17:18:44
Location: Weiterstadt
Contact:

Re: Programme im Tray nur in einem Desktop sichtbar machen

Postby Gobo » 23.09.2008 23:54:46

Soweit ich weiß leider nicht.

Korrigiert mich wenn ich daneben liege, aber mein letzter Wissensstand ist der, daß man an Icons, die im System Tray liegen, so gut wie gar nicht dran kommt - es sei denn, sie wurden von Dexpot selbst dorthin gepackt, und selbst dann ist eine Zuordnung zu einzelnen Desktops nicht möglich. Da stößt die Windows API leider an ihre Grenzen ...
Mit freundlichen Grüßen (wave)
Jochen Boy, Das Dexpot-Team
--
http://www.dexpot.de/

blueslobster
Posts: 3
Joined: 23.09.2008 23:14:34

Re: Programme im Tray nur in einem Desktop sichtbar machen

Postby blueslobster » 24.09.2008 00:16:34

Und dafür wird es auf absehbare Zeit keinen Lösungsansatz geben?
Gibt es unter den zahlreichen Virtual Desktops kein einziges Programm, welches dies in irgend einer Art und Weise beherrscht?
Denn dann würde die Alternative ja heißen einen zweiten Benutzer anzulegen oder VMWare zu nutzen.

User avatar
Gobo
Moderator
Posts: 4037
Joined: 04.03.2003 17:18:44
Location: Weiterstadt
Contact:

Re: Programme im Tray nur in einem Desktop sichtbar machen

Postby Gobo » 24.09.2008 08:11:05

Wie gesagt, die Einschränkung liegt hier nicht auf der Seite von Dexpot, sondern auf der von Windows. Nicht, daß wir nicht wollen, wir können nicht. Und so geht es auch den anderen VD-Anwendungen.

VMWare wäre dann vermutlich wieder die Sache mit der Kanone und dem Spatz :wink: würde aber zumindest insofern zum Ziel führen, als daß im System Tray nur die Icons der Anwendungen wären, die im entsprechenden "Fenster" laufen...
Mit freundlichen Grüßen (wave)

Jochen Boy, Das Dexpot-Team

--

http://www.dexpot.de/

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5171
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Re: Programme im Tray nur in einem Desktop sichtbar machen

Postby Sebastian » 24.09.2008 14:26:08

:dex:,

es gibt einen gut gemeinten Versuch, das so ähnlich hinzubekommen.
Heißt SystrayX und ist vom gleichen Entwickler wie XDESK.

Läuft hier zwar (Virtual Machine mit Windows XP SP3), aber tut nicht das, was es soll.
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

blueslobster
Posts: 3
Joined: 23.09.2008 23:14:34

Re: Programme im Tray nur in einem Desktop sichtbar machen

Postby blueslobster » 26.09.2008 21:06:48

Dieses SystrayX ist ja "nur" so eine Art Trayitem-Container, also leider auch nicht ganz das was ich suche ;P
Muss ich wohl auf Windows 7 warten ;)

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5171
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Re: Programme im Tray nur in einem Desktop sichtbar machen

Postby Sebastian » 26.09.2008 21:10:29

:dex:,

Trayiconcontainer haben wir übrigens auch. Ist praktisch, wenn man über die Tittelleistensteuerung einige Fenster in den Tray minimiert.
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Re: Programme im Tray nur in einem Desktop sichtbar machen

Postby Patrick » 02.10.2008 13:59:27

:dex:

Kurzfassung: Es ist möglich, aber aufgrund der von Gobo erwähnten Einschränkung in Windows (man kann prinzipiell Trayicons von anderen Programmen verstecken, aber man kann nicht feststellen, welche Icons sich zur Zeit im Tray befinden) zu aufwändig für so ein kleines Feature.


Return to “Support”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests