Musikk?

Das Sonstige vom Sonstigen hat nicht das Geringste mit Dexpot zu tun und ist auch kein Test-Posting.
Word Association Thread
User avatar
chickenpox
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Posts: 57
Joined: 25.04.2003 08:25:30
Location: Sinzig
Contact:

Musikk?

Postby chickenpox » 24.06.2003 21:24:03

Also, einige werden mich jetzt vielleicht dafür halten, dass ich ein relativ musikbetonter Mensch bin, doch das bin ich nicht. :wink: naja.
Wollt nur ma durchfragen, was bei euch anderen Dexpotter so alles im Moment die Töne dreht, um mal ein relativ anderes Thema anzuschneiden in diesem eigentlich doch ganz gut gelungenem Forum. (War bereits ma auf diversen anderen Foren von WinAmp-Plugin-Seiten, oder so, und da war tote Hose: Forum besteht seit 1999 mit 3 Beiträgen. lol. Das nenn ich doch ma toll ;-) ). Aber zurück zum eigentlichen Thread:
Bei mir ist im Moment durch die Bank ma Ska ala Sublime am laufen. Aber auch noch

Massive Attack (TripHop)
Sneaker Pimps (TripHop/Alternative)
Tool (Alternative/Psychedelic Rock)
Ozric Tentacles (das ist so 80er Jahre Progressive *lol*)
Underworld (undefinierbar geil, meiner Meinung nach; eher Elektronik mit
Tendenz zu Techno)
Porcupine Tree (Psychedelic)
Nils Petter Molvaer (Nu Jazz/TripHop)
MIA (Elektropop aus Berlin, soweit ich weiß... man könnte meinen, so ein Remake der neuen deutschen Welle. nur in einer hörbaren Variante ;-) )

Bin ma gespannt, was bei euch so rumeiert
"Unsere Zeit macht es der Jugend schwer. Es besteht überall das Streben, die Menschen gleichförmig zu machen und ihre Persönlichkeit möglichst zu beschneiden. Dagegen wehrt sich die gesunde Seele mit Recht" (Leichte Abänderung Herman Hesse, Demian)

User avatar
Consti
Beta Tester
Posts: 1702
Joined: 24.03.2003 16:35:26
Location: Vreden
Contact:

Postby Consti » 24.06.2003 21:26:09

also ich hör nur radio (einslive) der beste (jugend)sender in nrw! Die senden halt alles so, pop rock und und und. also nen super mix in allem so! lieblingsbands oder so hab ich nicht, mag irgendwie (fast) alles!
dann noch zu Mia! die find ich auch wohl cool, die hat zwar nen bissl komischen stil aber find ich lustig...
Viele Grüße aus Vreden

Constantin

User avatar
chickenpox
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Posts: 57
Joined: 25.04.2003 08:25:30
Location: Sinzig
Contact:

Postby chickenpox » 24.06.2003 21:36:49

JA, ma zu eins Live. Geniales Radio. Da findste tatsächlich alles! Da muss ich dir 250000%ig recht geben. Vor allem jetzt, wo ich im Auto nicht mehr Kasette hören kann weil's Sommer ist. Scheiss Hitze macht alles kaputt. Sogar vor Kasettendecks macht die Hitze nicht halt. Dabei liebe ich Sommer doch so sehr 8-(. Was manchmal, wenn man, so wie meiner einer, an der Grenze von NRW und RLP, quasi also auch 1L!ve bekommt UND zusätzlich Rockland auch geil ist (oh mann, verdammtes Kristall-Weizen, kann noch nicht mal mehr vernünftige Sätze schreiben). Denn da bekommt man auch die alten 70er Jahre Rock Sachen. Black Sabbath, Led Zep bringen se manchmal auch noch GENIAL.
"Unsere Zeit macht es der Jugend schwer. Es besteht überall das Streben, die Menschen gleichförmig zu machen und ihre Persönlichkeit möglichst zu beschneiden. Dagegen wehrt sich die gesunde Seele mit Recht" (Leichte Abänderung Herman Hesse, Demian)

User avatar
freanir
ehemaliger Beta-Tester
Posts: 470
Joined: 12.03.2003 18:59:42

Postby freanir » 24.06.2003 22:49:37

Ok.Die Musik die ich höre:
SlipknoT(New Metal, aber extrem harter)
Murderdolls (Punk Rock mit Glam und Trash Einflüssen)
Stone Sour (Rock (Sänger ist Slipknot-Frontman Corey Taylor #8 )
Nirvana (Grunge)
Shadows Fall (keine ahnung)
Korn (New Metal)
Thumb (Crossover)
Puddle of Mudd (Rock)
u.a.

User avatar
Gobo
Moderator
Posts: 4037
Joined: 04.03.2003 17:18:44
Location: Weiterstadt
Contact:

Postby Gobo » 24.06.2003 23:40:15

Bei dem Thema muß ich natürlich auch was dazu schreiben ... hier also ein paar Beiträge zum Thema Musik für Leute über 25. Das Einordnen in die verschiedenen Musik-Stile überlasse ich mal jedem selbst ... falls jemand mit den Bandnamen nichts anfangen kann, einfach nochmal nachfragen. Ein bunter Querschnitt durch mein CD-Regal sieht also in etwa so aus (jeweils mit dem nach meinem Geschmack besten Album):

Clawfinger (A whole lot of nothing), Böhse Onkelz (Viva los Tioz), Cannibal Corpse (Gallery of suicide), Slayer (Reign in Blood), Obituary (Slowly we rot), Deicide (Deicide), Hypocrisy (The fourth dimension), Iron Maiden (Best of the beast), Metallica (...And justice for all), Nightwish (Wishmaster), Paradise Lost (One second), Fear Factory (Demanufactured), Rammstein (Herzeleid), Gorefest (Erase), Korn (Life is peachy), Prong (Cleansing), Sepultura (Beneath the remeins), Tiamat (Wildhoney), J.B.O. (Explizite Lyrik), ...
Nachtrag: Blind Guardian (Somewhere far beyond), Dream Theater (Images & Words), Moonspell (Irreligious), Prodigy (The fat of the land)

Und für die besinnlichen Momente des Lebens: The Cranberries, Depeche Mode, Chris Isaak, Weird Al Yankovic, Söhne Mannheims, Clannad/Enya, Jethro Tull, Fleedwood Mac, Simon & Garfunkel, Supertramp ...

Radiosender gibt's nur einen für mich: SWR3 ...

Grüße,
Jochen =8-)
Last edited by Gobo on 25.06.2003 11:02:00, edited 1 time in total.
Mit freundlichen Grüßen (wave)
Jochen Boy, Das Dexpot-Team
--
http://www.dexpot.de/

User avatar
Megatherium
Posts: 13
Joined: 11.06.2003 23:59:35
Location: Hamburg

Re: Musikk?

Postby Megatherium » 25.06.2003 00:24:56

Falls ich nicht gerade selbst am Bass oder der Gitarre zupfe oder meine Synthies quäle, läuft dieser Tage an neuen und nicht mehr so neuen Sachen in meiner "heavy rotation" folgendes:

Metallica - "St. Anger"
üNN - "Relief"
Elektrolux - Ambient Diary Vol. 1, 2 und 3
Marilyn Manson - "Golden Age of the Grotesque"
Melanie C - "Reason"
Goldfrapp - "Black Cherry"

Gruss, Erik
Image (Hitsuyo wa hatsumei no haha.)
"Notwendigkeit ist die Mutter aller Erfindungen." - japanisches Sprichwort.

User avatar
chickenpox
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Posts: 57
Joined: 25.04.2003 08:25:30
Location: Sinzig
Contact:

Postby chickenpox » 26.06.2003 13:30:42

also gut. ich hab soeben eins meiner neuen Prachtstücke ergattert bekommen *lol*. The Mars Volta - De-Loused In The Comatorium. Hammergeile Platte. Zum Teil ex-Mitglieder der unwiederstehlichen At The Drive-In hmmmmmmmmmm. da gibts was auf die Ohren. Einfach mal saugen und "Probehören". Wem's gefällt.... KAUFEN! Diese Band isses wert. Wer ein Platten review lesen will: www.visions.de . Da sollte man fündig werden
"Unsere Zeit macht es der Jugend schwer. Es besteht überall das Streben, die Menschen gleichförmig zu machen und ihre Persönlichkeit möglichst zu beschneiden. Dagegen wehrt sich die gesunde Seele mit Recht" (Leichte Abänderung Herman Hesse, Demian)

User avatar
chickenpox
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Posts: 57
Joined: 25.04.2003 08:25:30
Location: Sinzig
Contact:

Postby chickenpox » 26.06.2003 13:33:30

ach, und noch was:

Ozric Tentacles - Strangeitude (Progressive Rock)
Kyuss - Blues For The Red Sun (Stoner Rock)
Kyuss - Muchas Gracias (Best Of) (Stoner Rock)
Mustasch - Above All (Stoner Rock)
Smoke Blow - German Angst (Stoner-Hardcore)
Beatsteaks - Living Targets (Punk Rock aus Berlin)
"Unsere Zeit macht es der Jugend schwer. Es besteht überall das Streben, die Menschen gleichförmig zu machen und ihre Persönlichkeit möglichst zu beschneiden. Dagegen wehrt sich die gesunde Seele mit Recht" (Leichte Abänderung Herman Hesse, Demian)


Return to “Sonstiges”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest