Comedy

Das Sonstige vom Sonstigen hat nicht das Geringste mit Dexpot zu tun und ist auch kein Test-Posting.
Word Association Thread
User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 17.03.2005 21:37:00


User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 19.03.2005 11:48:15

Image

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 25.03.2005 14:21:59

Sachen gibts. Ich kann mich nicht mal entscheiden, welcher von beiden verrückter ist... :D

http://web.media.mit.edu/~nanda/projects/clocky.html
http://www.gizmodo.com/gadgets/gadgets/ ... 031318.php

User avatar
Gobo
Moderator
Posts: 4037
Joined: 04.03.2003 17:18:44
Location: Weiterstadt
Contact:

Postby Gobo » 01.04.2005 14:21:57

:lol: Könnte fast ein Aprilscherz sein: http://www.thinkgeek.com/stuff/41/fundue.shtml
Mit freundlichen Grüßen (wave)
Jochen Boy, Das Dexpot-Team
--
http://www.dexpot.de/

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 01.04.2005 14:34:14

Öhm, das ist kein Aprilscherz? Sicher? :shock:

User avatar
Gobo
Moderator
Posts: 4037
Joined: 04.03.2003 17:18:44
Location: Weiterstadt
Contact:

Postby Gobo » 01.04.2005 14:53:14

Klick mal auf "Add to Cart" ;)
Mit freundlichen Grüßen (wave)

Jochen Boy, Das Dexpot-Team

--

http://www.dexpot.de/

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 01.04.2005 15:01:54

Da bin ich aber beruhigt. :D
Übrigens auch neu: Goggle Durstlöscher

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5171
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Postby Sebastian » 01.04.2005 20:17:30


User avatar
Gobo
Moderator
Posts: 4037
Joined: 04.03.2003 17:18:44
Location: Weiterstadt
Contact:

Postby Gobo » 04.04.2005 21:23:03

Mit freundlichen Grüßen (wave)

Jochen Boy, Das Dexpot-Team

--

http://www.dexpot.de/

User avatar
Gobo
Moderator
Posts: 4037
Joined: 04.03.2003 17:18:44
Location: Weiterstadt
Contact:

Postby Gobo » 05.04.2005 18:56:37

Hat jemand am 09.03. zufällig Frontal gesehen? Hier nun die Geschichte - der absolute Hammer! Sowas kann nur in Deutschland passieren.

Ein Rentner hat im vergangenen Jahr ordnungsgemäß mit seiner Schreibmaschine seine Steuerklärung gefertigt. In dieser hat er Zinseinkünfte von 11.000 Euro angegeben. Tatsächlich hatte er jedoch 18.000 Euro an Zinseinkünften.
Als ihm sein Fehler auffiel, informierte er prompt die Sachbearbeiterin beim Finanzamt.

Im Steuerbescheid traute der Rentner seinen Augen nicht ... die Sachbearbeiterin hatte die Zinseinkünfte hintereinander weg geschrieben und auf 1100018000 ? (1,1 Mrd. Euro) beziffert. Seine Steuerschuld errechnete das Finanzamt auf mehr als 200 Mio. Euro.


Daraufhin rief der Rentner beim Finanzamt an und wies die Sachbearbeiterin auf Ihren "Flüchtigkeitsfehler" hin. Umgehende Änderung wurde ihm zugesagt.
Einige Wochen später wurde dem Rentner seine EC-Karte vom Bankautomaten eingezogen. Seine Bank wies den Rentner darauf hin, dass das Finanzamt eine Steuerrate von 13 Mio. Euro eingezogen habe. Daraufhin maschierte der Rentner zu seinem Rechtsanwalt. Der Rechtsanwalt fertigte ein Schreiben an das Finanzamt an und innerhalb weniger Tage wurde der Beschwerde abgeholfen.
Der Rentner bekam natürlich sein Geld vollständig zurück. Jetzt aber der
Hammer: Der Rechtsantwalt bezifferte gegenüber dem Finanzamt seine Kosten, die er abhängig vom Streitwert errechnete. Der Streitwert (mehr als 200 Mio.
Euro) hatte einen Kostenersatz von 2,5 Mio. Euro zur Folge. Das Finanzamt weigerte sich, den Betrag auszuzahlen. Der Rechtsanwalt klagte seinen Anspruch ein und gewann vor Gericht. Ein Schreiben ans Finanzamt gefertigt und 2,5 Mio. Euro reicher! Der Mann hat alles richtig gemacht! Die Kosten für das Verfahren trägt übrigens der Steuerzahler. Die Beamtin wurde auf einen besser bezahlten Posten wegbefördert. Der Anwalt und der Rentner sind seit dem gute Freunde.
Mit freundlichen Grüßen (wave)

Jochen Boy, Das Dexpot-Team

--

http://www.dexpot.de/

User avatar
Nebel
Beta Tester
Posts: 1733
Joined: 04.03.2003 15:40:31
Contact:

Postby Nebel » 05.04.2005 22:24:48

:lol:

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5171
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Postby Sebastian » 05.04.2005 22:29:58

:rotfl:
Vatta und ich haben uns mal eben abgerollt.
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

User avatar
Consti
Beta Tester
Posts: 1702
Joined: 24.03.2003 16:35:26
Location: Vreden
Contact:

Postby Consti » 05.04.2005 22:33:53

Jo, so werd ich das auch machen ;)
Viele Grüße aus Vreden

Constantin

User avatar
Nebel
Beta Tester
Posts: 1733
Joined: 04.03.2003 15:40:31
Contact:

Postby Nebel » 05.04.2005 23:56:16

Wart noch ein paar Jahre und dann bin ich dein Anwalt :twisted:

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5171
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Postby Sebastian » 06.04.2005 10:14:03

April April?
Eine Ungereimtheit: Wie kann das Finanzamt 13 Millionen abbuchen?
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

User avatar
Gobo
Moderator
Posts: 4037
Joined: 04.03.2003 17:18:44
Location: Weiterstadt
Contact:

Postby Gobo » 06.04.2005 10:20:49

Trust me, die können das. Einem Bekannten hier in München haben sie mal eben das Konto gepfändet und einen fünfstelligen Betrag einkassiert, ohne ihn vorher davon in Kenntnis zu setzen. Der ist natürlich aus allen Wolken gefallen. Vor allem, weil das natürlich eine Kettenreaktion ausgelöst hat, weil er alle anderen in der Zeit anfallenden Kosten (Raten, Rechnungen, Miete, und so banale Sachen wie Essen kaufen) nicht mehr bezahlen konnte.

Er hat mit dem Finazamt drei Monate lang rumgestritten, bis die endlich begriffen haben, daß der fünfstellige Betrag nicht von ihm, sondern von jemand anderem einzutreiben ist - der genauso heißt, aber am anderen Ende der Stadt wohnt.

Inzwischen hat er sein Geld wieder, aber für die entstandenen Kosten gibt es natürlich keinen Ersatz. Abgesehen von so netten Nebeneffekten wie Schufa-Eintrag, gesperrtes Händy usw., um die er sich jetzt auch noch alles kümmern muß :?
Mit freundlichen Grüßen (wave)

Jochen Boy, Das Dexpot-Team

--

http://www.dexpot.de/

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 06.04.2005 11:32:49

:shock: Joah, gutä, dumm gelaufen. :wink: Aber transferiert ne Bank wirklich ma eben so 13 Millionen von nem Konto auf dem nur paar Tausend drauf sind?

User avatar
Micky
Beta Tester
Posts: 58
Joined: 28.11.2004 15:50:25
Location: Gundelfingen (Breisgau)

Postby Micky » 06.04.2005 18:11:05

also, ich kann als Bänker nur sagen, dass dies eine Bank garantiert nicht machen würde! da würde sie sich ja ins eigene Fleisch schneiden!!!

Ich vermute, dass die Bank die Lastschrift "mangels Deckung" zurück gegeben hat und dass dann das Finanzamt eine Mahnung gesendet hat.
Gruß (wave)

Micky

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5171
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Postby Sebastian » 06.04.2005 18:32:26

Gönau. Da hamwat vom Experten. :mrgreen:
Hätte mich auch gewundert. Ich mein, wenn man 13 Millionen von meinem Konto abbuchen würde, wärs immer noch gedeckt...nicht. :giggle:
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

User avatar
Gobo
Moderator
Posts: 4037
Joined: 04.03.2003 17:18:44
Location: Weiterstadt
Contact:

Postby Gobo » 13.04.2005 19:12:41

"Traue niemals Windows Update" - dieses praktisch in Granit gemeißelte Grundgesetz der PC-Verwaltung hat sich eben mal wieder bestätigt, nachdem mir Windows XP Update, weil ich nicht aufgepasst hatte, einen neuen Grafikkartentreiber untergejubelt hat, und dann nach dem Neustart folgende Meldung brachte:

Image

Schsach: :boar:
Mit freundlichen Grüßen (wave)

Jochen Boy, Das Dexpot-Team

--

http://www.dexpot.de/


Return to “Sonstiges”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest