Cooles Teil, aber ...

"Was haltet ihr von so einer Funktion?" "Das könntet ihr noch einbauen." Auch einen Verbesserungsvorschlag oder eine neue Idee? Hier entlang.
freedimension

Cooles Teil, aber ...

Postby freedimension » 05.01.2005 04:35:56

... ich hätte trotzdem noch ein paar Vorschläge

1. Kontextmenü im "Desktop Manager" sollte auch "Manager schließen" enthalten

2. Menupunkte ('Desktop Vorschau' usw.) sollten vielleicht mal an die deutsche Rechtschreibung angepasst werden, mehr Infos hier http://www.deppenleerzeichen.de :D

3. Das Wechseln der Desktops mit der Maus am Bildschirmrand ist gut, allerdings bereitet es u.a. Probleme mit Scrollleisten usw. Könnte man diese Funktionalität optional auf ausgewählte Bildschirmecken beschränken?

4. Das Programm ist zwar schon recht intuitiv, aber eine Hilfe wäre vielleicht angebracht (oder bin ich nur zu blöd die zu finden?)

5. Könntet ihr euch vorstellen die Funktionalität etwas zu erweitern? Mir schwebt da ein Poweroff-Feature vor welches zu festlegbaren Zeiten den Computer ausschaltet, in den Schlafmodus versetzt ... (und das entweder täglich oder einmalig usw).

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 05.01.2005 11:38:54

Nmorgen. :dex:
  1. Der letzte Eintrag im Kontextmenü nennt sich 'Schließen'. Sollte man sich denken können, dass sich das auf den Manager bezieht.
  2. Das meinst du nicht ernst, oder? Bitte die Webseite mal genau durchlesen und dann zum selben Schluss kommen wie die Entwickler des 'Anti-Deppen-Spray'... :roll:
    Desweiteren meinen wir gar nicht 'Desktop-Vorschau', sondern 'Desktop Vorschau'. Nur hat das noch nie jemand verstanden. Und erst recht nicht (das) 'Desktop Fenster'... :giggle:
  3. Man kann es schon auf Desktopseiten beschränken. Links z.B. hat man im Allgemeinen nicht so viele Scrollleisten. Oder mal den zum Wechseln nötigen Abstand zum Rand niedriger einstellen.
    Aber 'Wechseln in Desktopecken' können wir auch einbauen. Dann wirkt vielleicht auch die Verteilung der Steuerelemente in den Mauswechseleinstellungen etwas ausgeglichener. :wink:
  4. Wäre angebracht, ja.
  5. Hm, das hat nicht mehr so richtig viel mit virtuellen Desktops zu tun. Aber wir denken über ein Plugin-System nach...

freedimension

Postby freedimension » 05.01.2005 14:04:05

Der letzte Eintrag im Kontextmenü nennt sich 'Schließen'. Sollte man sich denken können, dass sich das auf den Manager bezieht.

Reden wir vom selben Desk Top Manager?
Bei mir steht da nur "Desk Top X/XYZ Fenster Namen/andere Fenster hierhin verschieben/andere Fenster hierhin kopieren"

Das meinst du nicht ernst, oder? Bitte die Webseite mal genau durchlesen und dann zum selben Schluss kommen wie die Entwickler des 'Anti-Deppen-Spray'... :roll:

Meine ich voll und ganz ernst. Es ist übrigens auch deine Mutter Sprache möchte ich mal annehmen ;)

Desweiteren meinen wir gar nicht 'Desktop-Vorschau', sondern 'Desktop Vorschau'. Nur hat das noch nie jemand verstanden. Und erst recht nicht (das) 'Desktop Fenster'... :giggle:

Dann erklär mal, ich bin gespannt :mrgreen:

Man kann es schon auf Desktop Seiten beschränken. Links z.B. hat man im Allgemeinen nicht so viele Scroll Leisten.

Links ist frei, da hast du Recht, aber das reicht dann leider nur für eine Richtung denn oben ist Win Amp versteckt, unten die Task Leiste und rechts befinden sich die verflixten Bild Lauf Leisten bei denen ich während des Ziehens zumindest beim Testen immer so nach rechts abgedriftet bin dass ich mich plötzlich im anderen Desk Top befand (ich schaue beim Scrollen meistens den Inhalt und nicht die Leiste an) :(
Das mit den Ecken kenne ich so aus einem anderen Desk Top Manager wo das recht gut funktioniert hat, leider war der aber ansonsten etwas schrottig. Bei der Implementation darauf achten das die Ecken und Seiten in einem XOR Verhältnis zueinander stehen sollten um Verwirrung zu vermeiden (wenn Seite oben, Seite rechts und Ecke rechts oben an ist, wozu gehört dann die Ecke?).

Hm, das hat nicht mehr so richtig viel mit virtuellen Desktops zu tun. Aber wir denken über ein Plugin-System nach...

War nur eine fixe Idee um der wachsenden Flut der Systray Icons Herr zu werden und weil ich unbedingt fünf Punkte bringen wollte (bin draufgekommen weil ihr ja die geniale Funktion zum schwarz schalten des Bild Schirms habt :D
Plug Ins wären allerdings was feines.

P.S.: um meine humoristische Ausrichtung offenzulegen habe ich mir erlaubt alle zusammengesetzten Wörter mal getrennt zu schreiben :)

P.P.S.: Auch wenn's vielleicht nicht so rüberkommt: Ich finde euer Programm echt super, wenn's nicht so wäre würde ich mir nicht die Mühe machen und hier schreiben Image

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5179
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Postby Sebastian » 05.01.2005 14:12:24

freedimension wrote:Reden wir vom selben Desk Top Manager?
Bei mir steht da nur "Desk Top X/XYZ Fenster Namen/andere Fenster hierhin verschieben/andere Fenster hierhin kopieren"

Narghn, er heißt "Desktop Manager" oder "DM". :giggle:
Nicht auf die Monitore klicken, sondern daneben, also auf den blauen Hintergrund / Hintergrundfarbe / wenn durchsichtig, dann oben links auf das grauen KästchenTM. :D

War nur eine fixe Idee um der wachsenden Flut der Systray Icons Herr zu werden[...]

Schmuss mal eben den Trayiconcontainer anbringen, schkomm nich drum herum. :mrgreen:

P.P.S.: Auch wenn's vielleicht nicht so rüberkommt: Ich finde euer Programm echt super, wenn's nicht so wäre würde ich mir nicht die Mühe machen und hier schreiben

:huldigen: :schdanke:
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

User avatar
Consti
Beta Tester
Posts: 1702
Joined: 24.03.2003 16:35:26
Location: Vreden
Contact:

Postby Consti » 05.01.2005 17:43:11

5. Könntet ihr euch vorstellen die Funktionalität etwas zu erweitern? Mir schwebt da ein Poweroff-Feature vor welches zu festlegbaren Zeiten den Computer ausschaltet, in den Schlafmodus versetzt ... (und das entweder täglich oder einmalig usw).


XP WinExit - Einfach mal googeln, das ist klasse dafür!

Guest

Postby Guest » 06.01.2005 21:11:52

Sebastian wrote:Nicht auf die Monitore klicken, sondern daneben

argh, danke :oops:

XP WinExit - Einfach mal googeln, das ist klasse dafür!

Ich benutz im Moment poweroff dafür.

freedimension

Postby freedimension » 06.01.2005 21:14:06

Der Schussel von eins weiter oben war natürlich ich

User avatar
Rolandrian
Beta Tester
Posts: 1865
Joined: 17.06.2003 09:36:24
Location: Oberrüti

Postby Rolandrian » 06.01.2005 21:48:33

Sali freedimension :D
Melde Dich doch in diesem Forum an, dann passiert dies sicher weniger :)

User avatar
Joe
Beta Tester
Posts: 48
Joined: 28.11.2004 12:31:02
Location: Flic en Flac, MRU

Postby Joe » 13.02.2005 08:31:36

[offtopic on]
Hi FreeDimension,

offen gesagt steht bei mir die Funktion der Sprache als Kommunikationsmittel an aller erster Stelle und all die "Schnörkelchen" und "Balkönchen" die sich in den organisch gewachsenen Sprachen der Menschen gebildet haben, sind mir oft ein Dorn im Auge. Sie tragen nicht zum Verständniss des zu übermittelnden Inhaltes bei oder erhöhen nur völlig unnötig die Redundanz und den Schwierigkeitsgrad bei der Rechtschreibung. In der französichen Sprache ist das noch schlimmer als im Deutschen. Viele, nicht alle, Dinge sind im englischen deutlich effizienter und absolut verständlich/funktional gelöst. Ich habe das mit dem "Würfel Zucker" und dem "Mädchen und Knaben Slip" aus dem gegebene Kontext übrigens absolut problemlos verstanden, also so wie der Hersteller bzw. der Supermarkt es gemeint hat und es nicht so aufgefasst wie von dem Author / den Authoren von www.deppenleerzeichen.de gemutmasst wird. Ich bin gegen puren Formalismus nur um des Formalismus Willen.

Bin übrigens Anhänger der deutschen Rechsschreibreform, nur ist diese mir noch nicht weit genug gegangen. Die Franzosen könnten das auch dringend gebrauchen .

Nimms nicht persönlich und da dein Nick "FreeDimension" Toleranz erahnen lässt, erhoffe ich, in diesem Fall, auch in den Genuss dieser bei dir kommen zu dürfen. :)

So musste das mal loswerden.

[offtopic off]

Bitte lieber Admin nicht hauen ! (Wegen Off-topic, naja, ist ja nicht ganz off-topic oder ? !) :)
Gruss, Joe


Return to “Vorschläge und Ideen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest