Dexpot und Windows-Resources

"Wieso funktioniert das nicht?" "Wie macht man das?" Probleme mit Dexpot? Hilfe naht...
Bug-Tracker
geffuhg

Dexpot und Windows-Resources

Postby geffuhg » 11.06.2005 12:28:19

Hi,
ich benutze Dexpot seit 2 Tagen und bin eigentlich ganz begeistert von diesem Tool. Allerdings ist es mir jetzt zum 2.Mal passiert, dass nach ein paar Stunden "normalen" Arbeitens mit einem Male bestimmte Effekte auftreten: einige Anwendungen lassen sich nicht mehr starten, in gestarteten Anwendungen gehen diverse Dialog-Boxen nicht mehr auf, ...! Mein Verdacht ist, dass Dexpot kontinuerlich Windows-Ressourcen verbrät. Denn: schließt man Dexpot, laufen alle Anwendungen wieder fehlerfrei!
Ich nutze Windows XP SP2 Professional

User avatar
Nebel
Beta Tester
Posts: 1733
Joined: 04.03.2003 15:40:31
Contact:

Postby Nebel » 11.06.2005 12:37:31

Hi,

dein Verdacht ist im großen und ganzen richtig. Jedoch tritt das Ressourcen-Leck eigentlich erst nach mehr als ein paar Stunden auf und auch nicht auf jedem System.
Das Problem ist uns bekannt und es wird mit Hochduck an einer Lösung gearbeitet. (siehe auch http://dexpot.de/forum/viewtopic.php?t=520 )

Gruß
Schöne Grüße
Nebel

geffuhg

Postby geffuhg » 12.06.2005 07:46:54

Hi Sebastian,
ich arbeite als SW-Entwickler, sitze daher den ganzen Tag vor der Kiste und nutze dabei den Dexpot-Fensterwechsel sehr häufig!
Super, wenn ihr baldmöglichst eine Lösung anbieten tätet. Ansonsten ist Dexpot super!
Gruß aus Unterhaching

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 14.06.2005 12:34:23

Nmorgen geffuhg. :dex:

Nebel wrote:[...] es wird mit Hochduck an einer Lösung gearbeitet.

Dreister Lügner... :D Bisher können wir es nichtmal reproduzieren.
Vielleicht könntest du uns dabei aber behilflich sein: Siehe http://dexpot.de/forum/viewtopic.php?p=15252#15252

User avatar
Nebel
Beta Tester
Posts: 1733
Joined: 04.03.2003 15:40:31
Contact:

Postby Nebel » 14.06.2005 19:55:06

Patrick wrote:Dreister Lügner... :D


:oops:
Aber der Rest stimmte :D
Schöne Grüße

Nebel

User avatar
Rolandrian
Beta Tester
Posts: 1865
Joined: 17.06.2003 09:36:24
Location: Oberrüti

Postby Rolandrian » 14.06.2005 20:01:12

Sali zäme :D

Ich kann bei diesem Problem "leider" nicht weiterhelfen. Ich arbeite den ganzen Tag mit Dexpot, wechsle 100 fach den Desktop und habe nie ein Problem mit den Ressourcen :)

User avatar
Nebel
Beta Tester
Posts: 1733
Joined: 04.03.2003 15:40:31
Contact:

Postby Nebel » 14.06.2005 20:13:12

N'abend,

Ich übrigens auch nicht und die kiste läuft schon ordentlich lange :)
Habe gestern extra nochmal drauf geachtet. Verschiedenste Programme über den Tag verteilt laufen gehabt (3D Spiele, Grafikproggis + Render, Videobearbeitung, TV, Textverarbeitung und und und). Nach über 15 Stunden mit vielen Desktopwechseln und ohne Neustart lief immer noch alles super.

Gruß
Schöne Grüße

Nebel

TheGleep

Postby TheGleep » 18.08.2005 23:27:53

Ich habe etwas nützlich gefunden.

Für zwei Wochen ließ ich Dexpot ohne "Desktop Vorbetrachtung" laufen, oder "fügen Sie Dexpot Eintragungen den System Menüs aller Fenster" hinzu und hatte keine Hilfsmittelausgaben.

Dann denn vier Tage, die ich MIT "laufen gelassen habe, fügen Sie Dexpot Eintragungen den System Menüs aller Fenster" hinzu, und heute fing ich an, Hilfsmittelprobleme zu erhalten.

Ich denke, daß einige der Betriebsmittelverwaltungprobleme im "hinzufügen Dexpot Eintragungen den System Menüs aller Fenster" Code sind.

Ich appologize für, wie haltbar dieses verstehen sollen muß - ich schreibe auf englisch, um an http://world.altavista.com zu übersetzen

---------- In English -------------------

I have found something useful.

For two weeks, I ran Dexpot without "Desktop Preview" or "Add Dexpot entries to the system menus of all windows", and had no resource issues.

Then, for four days I've been running WITH "Add Dexpot entries to the system menus of all windows", and today I started getting resource problems.

I think some of the resource management problems are in the "Add Dexpot entries to the system menus of all windows" code.

I appologize for how tough this must be to understand - I'm writing in english, to translate at http://world.altavista.com

User avatar
rolandm
Meister
Meister
Posts: 579
Joined: 18.08.2005 18:52:21
Location: Darmstadt

Postby rolandm » 25.01.2006 12:57:23

Ein Fall für den Spam-Terminator :)

Die r336 ist letzte Woche ohne Probleme durchgelaufen, die Benutzerobjekte blieben in vernünftigem Rahmen (<450).
Ich denke, das Problem ist gelöst.

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5197
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Postby Sebastian » 25.01.2006 13:05:18

Astalavista, Altavista, Spammer. :)
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 25.01.2006 13:26:01

rolandm wrote:Ich denke, das Problem ist gelöst.

:bounce:

User avatar
rolandm
Meister
Meister
Posts: 579
Joined: 18.08.2005 18:52:21
Location: Darmstadt

Postby rolandm » 25.01.2006 14:54:51

Patrick wrote: :bounce:

:applaus:


Return to “Support”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest