Problem: Auflösung 2048 x 768

"Wieso funktioniert das nicht?" "Wie macht man das?" Probleme mit Dexpot? Hilfe naht...
Bug-Tracker
User avatar
Joe
Beta Tester
Posts: 48
Joined: 28.11.2004 12:31:02
Location: Flic en Flac, MRU

Problem: Auflösung 2048 x 768

Postby Joe » 25.01.2005 10:19:05

Moin, moin !

Version 1.3 sieht ja recht vielversprechend aus. Wenn erstmal alle Kinderkrankheiten draussen sind, dürfte es super sein.

Ein Kinderkrankheit hat sich heute bei mir direkt nach der Installation bemerkbar gemacht:

Ich benutzte zwei Monitore die über eine Matrxo Grafikkarte angesteuerte werden. Das heisst ich habe eine effektive Auflösung von 2048 x 768 Pixel. Das hat mit der Version 1.2 keine Probs gemacht, aber nun wollte ich nur die Hintergrundfarbe von Desktop 2 einstellen und habe nicht darauf geachtet, das der Vorgabewert für die Auflösung nicht meine Auflösung war und auch nicht enhtält und schon hatte ich nachklicken des OK-Butons ein nette Auflösung von 320x240. Lustig wie gross die Icons dann werden.Die Auflösung wird übrigens selbst bei Windoof nicht mehr zur direkten Wahl unter Display Properties angeboten. und das macht auch Sinn, denn ich hatte schon ein paar Probleme bis ich die Auflösung wieder auf 640x480 hatte. Man kann ja kein Fenster vollständig sehen und auch dann nicht auf den OK-Button drücken .

Man müsste entweder die Modi, die von der Bildschirmkarte unterstützt werden und in Windoof geliste sind, vollständig übernehmen oder aber einen "Don't touch my screens resolution" Modus (Neutral) noch mit anbieten.
Gruss, Joe

User avatar
Gobo
Moderator
Posts: 4037
Joined: 04.03.2003 17:18:44
Location: Weiterstadt
Contact:

Postby Gobo » 25.01.2005 10:38:37

Moin Joe :dex:

Dein Problem hat mehrere Aspekte. Zum einen Unterstützt Dexpot (noch) keine Systeme mit zwei Bildschirmen :arrow: http://www.dexpot.de/forum/viewtopic.php?t=83

Was die Anpassung der Auflösung angeht, so hast Du in den Einstellungen unter Desktopwechsel einige Optionen, die Dir evtl. weiterhelfen.
Es wäre aber in der Tat eine Idee, wenig sinnvolle Auflösungen (< 640x480) aus der Liste rauszufilten.
Mit freundlichen Grüßen (wave)
Jochen Boy, Das Dexpot-Team
--
http://www.dexpot.de/

User avatar
Joe
Beta Tester
Posts: 48
Joined: 28.11.2004 12:31:02
Location: Flic en Flac, MRU

Postby Joe » 25.01.2005 11:11:21

Hi Gobo,

Dexpot muss bei mir gar keine 2 oder mehr Bildschirme unterstützen, das macht die Grafikkarte "hardwareseitig"schon ganz alleine. Es ist einfach so das ich Auflösungen von 1280 x 480, 1600 x 600, 2048 x 768 usw. bis 2560 x 1024 als Auflösung in Windows einstellen kann. Für Windoof ist es als wäre es ein Monitor. Dexpot muss also auch "nur" die von Windows im "Display Properties"-Fenster angegebenen Auflösungen und Refreshs unterstützen.

Ist übrigens perfekt zum entwicklen und man hat einfach 'ne super Übersicht ! Mit Dexpot zusammen eine geniale Kombination. :cool:

Und es lieft mit Version 1.2, auch wenn ich dort keine Auflösungswechsel machen konnte. Aber es blieb "neutral" und änderte die Auflösung nicht.
Gruss, Joe

User avatar
Joe
Beta Tester
Posts: 48
Joined: 28.11.2004 12:31:02
Location: Flic en Flac, MRU

Postby Joe » 25.01.2005 11:35:38

So habe ein wenig rumexperimentiert und zwar eine Lösung gefunden, wie ich die Einstellungen in "Desktops konfigurieren" machen kann, aber es führt unweigerlich beim klick auf OK zu der unter Auflösung angegeben Bildschirmauflösung (Default 320 x 200 )

Ich stelle diese nun zwar auf 1024x768, damit es danach einfacher ist wieder die korrekte Auflösung einstellen zu können, aber dann muss ich ausserdem manuell die Refresh Rate für beide Bildschirme wieder einzeln setzen. Ist also schon etwas umständlich, oder ?
Gruss, Joe

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 25.01.2005 15:19:01

Nhallo. :dex:

Schfasse zusammen: Das Problem ist, dass Dexpot die erste Auflösung in der Liste auswählt, wenn eine Auflösung eingestellt ist, die nicht in der Liste vorkommt. Sinnvoller wäre, das Feld dann leer zu lassen und die Auflösung nicht zu ändern.

Joe wrote:Dexpot muss bei mir gar keine 2 oder mehr Bildschirme unterstützen, das macht die Grafikkarte "hardwareseitig"schon ganz alleine.

Faszinierend. Aber mit einem 19" und einem 15" Monitor ists mir lieber, die Auflösungen einzeln einstellen zu können... :D

Dexpot muss also auch "nur" die von Windows im "Display Properties"-Fenster angegebenen

Wir benutzen schon den laut Microsoft-Dokumentation einzig offiziellen Weg, um an die Liste der unterstützten Auflösungen zu kommen. Ich vermute mal, dass der Matrox-Treiber da irgendwie die Finger im Spiel hat...

Aber was anderes, Gobo hat schon drauf hingewiesen: Wenn Dexpot sowieso nicht die richtigen Auflösungen anbietet, kannst du dann in den Einstellungen -> Desktopwechsel nicht einfach 'Auflösung anpassen' deaktivieren?

User avatar
Joe
Beta Tester
Posts: 48
Joined: 28.11.2004 12:31:02
Location: Flic en Flac, MRU

Postby Joe » 25.01.2005 15:46:48

Hoi Patrick,

das habe ich schon ausprobiert. Habe in "Einstellungen/Desktopwechsel" das "Auflösung anpassen" ausgestellt, bin in "Desktops konfigurieren" rein und ... Dexpot 1.3 hat seinen eigenen "Kopf" und setzt was immer in Auflösung drin steht, wenn man den Knopf "Übernehmen" oder "OK" anklickt.

Dann muss ich wieder alles zurücksetzten und dann geht alles gut, solange bis ich wieder eine Einstellung in "Desktops konfigurieren" ändern will !
Last edited by Joe on 25.01.2005 15:53:40, edited 1 time in total.
Gruss, Joe

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 25.01.2005 15:51:36

Öh. :shock: Blöde Sache das. Gutä, wir kümmern uns drum.
http://dexpot.de/bugs/index.php?do=details&id=11

User avatar
Joe
Beta Tester
Posts: 48
Joined: 28.11.2004 12:31:02
Location: Flic en Flac, MRU

Postby Joe » 25.01.2005 15:55:41

Ok, super ! :)
Gruss, Joe

Gast

Grafikkarten Auflösung

Postby Gast » 14.04.2005 18:56:37

Hallo alle zusammen

Ich kann mit meinem Monitor eine Auflösung von 2048*1536 fahren. Diese Auflösung wird nicht mehr vom Programm unterstützt. Ist das ein generelles Problem?

grüße Gast

User avatar
Gobo
Moderator
Posts: 4037
Joined: 04.03.2003 17:18:44
Location: Weiterstadt
Contact:

Postby Gobo » 14.04.2005 19:58:48

Nabend :D

Was hast Du denn für eine Grafikkarte? Dexpot zeigt normaler Weise alle von Windows für die GraKa unterstützen Auflösungen an ...
Mit freundlichen Grüßen (wave)

Jochen Boy, Das Dexpot-Team

--

http://www.dexpot.de/

Guest

Postby Guest » 15.04.2005 08:02:15

Gobo wrote:Nabend :D

Was hast Du denn für eine Grafikkarte? Dexpot zeigt normaler Weise alle von Windows für die GraKa unterstützen Auflösungen an ...



Moin Moin

Eine Radeon 9600 XT ATI im zusammenspiel eines ViewSonic VP171b-2.

grüße Gast :D

User avatar
Joe
Beta Tester
Posts: 48
Joined: 28.11.2004 12:31:02
Location: Flic en Flac, MRU

Postby Joe » 18.04.2005 08:27:06

Moin, Moin,

noch einen kleinen Nachtrag zur Info:

Patrick wrote:. . .
Joe wrote:Dexpot muss bei mir gar keine 2 oder mehr Bildschirme unterstützen, das macht die Grafikkarte "hardwareseitig"schon ganz alleine.

Faszinierend. Aber mit einem 19" und einem 15" Monitor ists mir lieber, die Auflösungen einzeln einstellen zu können... :D
. . .


Das geht auch mit meiner Matrox-Karte (G550), wenn man auf den "echten" 2 Bildschirm-Modus geht , man kann dann auf jedem Bildschirm eine andere Auflösung, Hintergrund und Refreshrate fahren. Aber da die meisten Programme mit solchen Bildschirmeinstellungen "Kopfschmerzen" bekommen, nutze ich halte den 1 Bildschirm-Modus bei dem die gesamte Auflösung auf 2 Bildschirme verteilt wird. Es kann wahlweise horizontal oder vertikal eingestellt werden Also z.B. 1024 x 768 horizontal = 2048 x 768 oder 1024 x 768 vertikal = 1024 x 1535

Will euch nicht bei der Entwicklung von Dexpot 1.4 in Verzweifelung stürzen ;-) wollte dies nur mal als Backgroundinfo geben, um bei den Überlegungen zu den Features von Dexpot 5.5 (oder so :-)) schon einmal auf solche interessante Varianten hinzuweisen und Anzuklopfen um man so was eventuell dann vorsehen kann, natürlich nur soweit Billy Boy es zulässt.
Gruss, Joe


Return to “Support”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests