Fehler: Ungültiges Fensterhandle

"Wieso funktioniert das nicht?" "Wie macht man das?" Probleme mit Dexpot? Hilfe naht...
Bug-Tracker
Dragon
Translator
Posts: 10
Joined: 10.04.2003 07:48:35

Fehler: Ungültiges Fensterhandle

Postby Dragon » 10.04.2003 17:25:26

Hallo,

habe folgende Fehlermeldung:

Systemfehler.
CODE 1400
Ungüliges Fensterhandle.


System: Windows XP, Service Pack I

Der Fehler ist schwer zu reproduzieren. Passiert meistens, wenn ich den Windows Explorer öffne. Dann stürzt der komplette Windows Explorer ab. Der startet zwar wieder, aber die Trayleiste ist dann fast komplett leer geputzt. Dexpot ist zwar noch aktiv, aber nicht mehr in der Trayleiste sichtbar. Was aber noch häufiger passiert, die Hintergrundbilder für jeden Desktop verschwinden. Es bleibt nur die jeweils eingestellte Hintergrundfarbe.

gruss
Antonio

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 10.04.2003 18:46:52

Sehr mysteriöser Fehler. Noch mysteriöser ist es aber, dass Dexpot 1.1 so einen Fehler verursachen kann, ohne dabei selbst abzustürzen...

1400 Invalid window handle. ERROR_INVALID_WINDOW_HANDLE - mal schaun was es offizielles zu dem Fehler gibt. :wink:

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5171
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Postby Sebastian » 10.04.2003 19:01:41

Tritt der Fehler wirklich nur dann auf wenn Dexpot 1.1 Final läuft?
Könnte mir eher vorstellen, dass der Explorer einen dicken Fehler hat, automatisch neustartet und (wie immer) Dexpot aus dem Systray rausschmeißt. :?
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 11.04.2003 00:26:27

Schon möglich. Aber normalerweise produziert der Explorer solche Fehler doch nicht ohne Fremdeinwirken. Und "Ungüliges Fensterhandle" klingt so verdächtig nach Dexpot...

Obwohl. Wahrscheinlich ist es doch nur irgendein gewöhnlicher Windowsfehler. Wäre ja nichts neues. :wink:

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5171
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Postby Sebastian » 11.04.2003 18:25:15

Also, Dragon, momentan sehen wir keine Lösung für dein Problem und wir glauben, dass es nicht an Dexpot liegt.
Wenn du also die Möglichkeit hast, solltest du dein Betriebssystem einmal neu aufspielen und gucken ob es dann immer noch passiert. :?
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

User avatar
Consti
Beta Tester
Posts: 1702
Joined: 24.03.2003 16:35:26
Location: Vreden
Contact:

Postby Consti » 12.04.2003 18:44:55

naja die idee mit dem betriebssystem neu aufspielen ist natürlich extrem aufwendig und so! ich hatte dieses problem noch nicht aber vieelicht löschst du mal alle Dexpot-Keys aus der REgistry (aber nur diese, und keine anderen, sonst kanns böse enden......) und wenn dann der fehler immer noch kommt, bleibt dir nix anderes über als zu formatieren, windows zu reparieren oder (natürlich der beschissenste Grund) zur Konkurrenz zu wechseln!
Viele Grüße aus Vreden

Constantin

Dragon
Translator
Posts: 10
Joined: 10.04.2003 07:48:35

Postby Dragon » 14.04.2003 10:23:21

Andere Idee.
Vielleicht habt Ihr Recht und es liegt am Explorer der abstürzt und neu startet.
Dadurch wird bei Dexpot natürlich ein Fehler erzeugt, denn ohne Explorer, gibts doch bestimmt Probleme mit Dexpot, wegen den Verschiedenen Desktops, oder?
Dexpot wird aus dem Tray geschmissen, der Task bleibt, andere Programme werden ja auch nicht geschlossen wenn der Explorer abstürzt.
Der Explorer startet neu mit Standardeinstellungen und der Schriftzug auf dem Desktop verschwindet, da Dexpot das nicht mehr kontrolliert.

Allerdings denke ich, solltet ihr vielleicht überprüfen, im Falle das der Explorer abstürzt, das das Tray Icon wieder erscheint und die von Dexpot gemachten Einstellungen wieder hergestellt werden. Entweder automatisch oder per Knopfdruck vom Anwender nach einem solchen Fehler. Eine art Reparieren Funktion. Damit ich Dexpot nicht aus dem Taskmanager killen muss.

Gruss
Antonio

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5171
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Postby Sebastian » 14.04.2003 15:53:45

Hallo Dragon. Schön mal wieder was von dir zu hören. :)
Du wirst bemerken, dass alle nicht zu Microsoft Windows XP gehörenden Trayicons nach einem automatischen Neustart des Explorers verschwinden und das lässt sich auch gar nicht verhindern. :shock:
Ohne den Explorer kann Dexpot überhaupt keine Probleme verursachen oder anzeigen, weil alle Programme auf den Explorer "zugreifen" bzw. laufen. :(
Außerdem basiert Dexpot nicht auf irgendeiner virtuellen Desktop Funktion des Explorers, sondern gaukelt dem Benutzer nur verschiedene Desktops vor. :D
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR


Return to “Support”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests